Steinfigur Leser mit zwei Büchern

Weinkaufen im Supermarkt?

by

Auf das folgende Video bin ich bei den Entdeckungen im Netz des Topfguckers gestoßen:

Dazu habe ich noch zwei Bemerkungen:

  1. Auch für mich war/ ist Weinkauf im Supermarkt ein Thema. Einen Hinweis den ich einmal bekam: Früher hatten die Kirchen und Klöster die besten Lagen. Ein Wein der etwas "Kirchliches" im Namen trägt sollte also eine gute Qualität haben.
  2. Warum ich es vermeide im Supermarkt Wein zu kaufen? Ich probiere gern was ich kaufe. Die Atmosphäre im Supermarkt ist mir generell zu stressig. Selbst wenn man einen Wein probieren könnte, würde er mir mit Neonlicht und Persil-Duft vom nächsten Gang nicht schmecken.